Home / Geld verdienen

Geld verdienen

Geld verdienen im Internet – Tipps für Anfänger

Hier geht es zum Video Blogging (WordPress & andere Blogsysteme) SEO (OnPage- wie OffPage-Optimierung) Content-Marketing bzw. das schreiben nützlicher Inhalte E-Mail-Marketing Die Anfänge von Bild- und Videobearbeitung Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter, Instagram & Snapchat und alles was es rund um diese Themenbereiche zu finden gibt. TESTEN, TESTEN, TESTEN ...

Mehr dazu lesen

5x Geld verdienen als Blogger

Konzentriere dich erst einmal auf die Basics. Schreibe lesenswerte Inhalte. Gestalte einen sinnvollen Aufbau deiner Blogartikel.  Lerne alles über Suchmaschinenoptimierung (SEO). Und vergiss nicht Impressum/Datenschutz, Bildrechte etc. Anschließend kannst du schrittweise mit dem Geld verdienen als Blogger beginnen. + Werbebanner/Links einbinden (Affiliate Marketing) + Gesponserte Posts + digitale Produkte +Bannerplätze ...

Mehr dazu lesen

Welche Paidmails-Anbieter lohnen sich wirklich noch?

Welche Paidmails-Anbieter lohnen sich wirklich noch?

Als ich vor etwa 13 Jahren damit begann im Internet Geld zu verdienen, stieß ich als erste Lösung auf das Lesen bezahlter E-Mails. Die sogenannten „Paidmails“ waren damals stark im Kommen. Ich meldete mich beinahe täglich bei ein bis zwei neuen Paidmail-Anbietern an. Wir hatten zwar noch keine Internet-Flatrate, aber ...

Mehr dazu lesen

Meine passiven Einkommens-Pläne für 2017

Kurz vor dem Jahresbeginn 2017 habe ich mir wieder Zettel und Stift zur Hand genommen. Dabei schrieb ich unter anderem nieder, auf welche Einkommensquellen ich dieses und die kommenden Jahre setzen werde. Sicherlich kommen noch einige hinzu und es geht mir hierbei konkret um mehrere Möglichkeiten ein passives Einkommen zu ...

Mehr dazu lesen

Meine Einnahmen im November 2016: 3.539,35€

Ich hatte mir für den November vorgenommen, noch vor Jahresabschluss, einen weiteren Umsatzrekord aufzustellen. Das ist mir auch gelungen, wobei hier das Content Marketing und das Amazon Partnerprogramm die zwei wichtigsten Faktoren bildeten. Nachfolgend meine Auswertung und Einschätzung zum Dezember. Die Zahlen meiner Einnahmequellen Content Marketing: 2.833,02€ Amazon PP: 689,74€ ...

Mehr dazu lesen

Geld verdienen mit dem Verkauf von Webseiten

Ich bin nun mittlerweile im siebten Jahr als Texter, Onlineredakteur und Blogger tätig. Die meiste Zeit arbeite ich für die Projekte meiner Kunden, aber ich nehme mir auch immer etwas Freiraum für eigene Ideen. Seit mehr als einem Jahr beschäftige ich mich mit dem Thema Nischenseiten und habe eine Hand ...

Mehr dazu lesen

Meine Einnahmen im Juli 2016: 3.234,75€

So schnell war eigentlich kein neuer Einnahmen-Report geplant, aber es gab im Juli 2016 zwei überraschende passive Umsätze. Das möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten. Das Amazon Partnerprogramm brachte mir einen neuen Rekord und Auxmoney beglückte mich mit einem großen finanzierten Kredit. Mehr dazu in den nun folgenden Erklärungen. Die ...

Mehr dazu lesen

5 Arten von passivem Einkommen

Das Stichwort „passives Einkommen“ hat sich in den vergangenen Jahren in aller Munde etabliert. Viele wollen es, die wenigsten wissen wie sie es generieren können. Viel schlimmer noch ist dabei, dass viele „Gurus“ behaupten, man könnte sich passives Einkommen über Nacht aufbauen, d.h. mit sehr geringem Aufwand. Passives Einkommen bedeutet ...

Mehr dazu lesen

Wo finde ich als Texter Aufträge im Internet?

Nachdem diese Frage nun schon mehrfach gestellt worden ist, will ich sie heute mal ausführlich behandeln. Im Nachfolgenden zeige ich dir verschiedene Wege auf denen du Kunden finden kannst, die Texte bei dir in Auftrag geben wollen. Erstelle dein Profil Doch bevor wir zu den Quellen kommen, lege dir bitte ...

Mehr dazu lesen

Ich habe noch mehr für dich!

Vielleicht bist du an noch mehr Informationen für mehr Lebensqualität (Gesundheit, Geld, Persönlichkeitsentwicklung) interessiert? Dann würde ich dir gern in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter zusenden. Bist du damit einverstanden, so genügt mir deine E-Mail. Die Angabe deines Namens bleibt freiwillig.